Fallout 4

    • Also ich suche und suche... Woher nimmst du diese Info?

      mfg
      Paarthurnax: Wisst Ihr warum ich mich hier auf dem Hals der Welt niedergelassen habe?
      Dovahkiin:     Ich weiß nicht, Drachen mögen doch Berge, oder?
      Paarthurnax: Hmmm. [Pause] Das ist wahr.


      When in danger or in doubt, dragonshout!
    • Hinweis auf der Fallout4 Seite :

      Die Nutzung dieser Webseite (teilweise oder vollständig) ist eine
      stillschweigende Übereinkunft zwischen allen Vault-Bewohnern (ständig
      wohnhaft oder befristet) und Vault-Tec Industries, laut der Vault-Tec in
      keiner Weise für Schäden, Verletzungen oder psychische Qualen haftet,
      die möglicherweise durch den Gebrauch der Webseite des Vault-Bewohners
      im vollständigen Desktop- oder komprimierten Taschenformat (während oder
      danach) entstehen. Die Nutzung dieser Webseite kann ohne ausreichendes
      Verständnis von Wissenschaft zum Tode führen. Wenden Sie sich an Ihren
      Vault-Aufseher, um Hilfestellung bei der angemessenen Webseitennutzung
      zu erhalten.
      :rofl :oioi
      :gbesen: Input - output - kaputt :D
    • Neues rund um Fallout:
      -Fallout 4 ist seit 2009 in der Entwicklung [...]
      -Die Story beginnt wie von uns [Gamestar] im Vorfeld vermutet am Tag des Atomschlags im Jahr 2077 [...]
      -Richtig, der Held spricht, sein Synchronsprecher musste 13.000 Sätze einsprechen. [...]
      -Der Hund spielt wie Dogmeat in Fallout 3 eine wichtige Rolle, man kann ihm Befehle geben, ganz simpel per kontextsensitivem Fadenkreuz. Dann apportiert er etwa Gegenstände oder greift Gegner an. [...]
      -Das bewährte Fallout-Kampfsystem Vats bleibt erhalten [...]
      -Es wird in Fallout 4 rund 50 so genannte Basiswaffen geben, an die man 700 Upgrades schrauben kann. [...]
      -Ganz neu in Fallout 4: Der Spieler kann - genügend Rohstoffe vorausgesetzt - Gebäude und ganze Siedlungen errichten [...] Zum Schutz der Städte gegen Raider lassen sich Verteidigungsanlagen wie Geschütztürme bauen. [...]
      -Die Collector's Edition enhält einen echten Pip-Boy 3000. [...]
      -Die Handy-App zum Pip-Boy steht allen Spielern zu Verfügung, falls das Menü lieber auf einem Zweitbildschirm genutzt werden soll. [...]
      -Das Release-Datum von Fallout 4 ist der 10. November 2015 [...]


      Quelle: gamestar.de/spiele/fallout-4/n…lout_4,44673,3086930.html

      PS: Tut mir leid, hab damals (Donnerstag, 4. Juni 2015, 19:17) vergessen meine Quelle zu verlinken. Danke an Vannar!

      Edit: Ein kleiner Zusammenschnitt aus der E3:
      ༼ つ ◕_◕ ༽つ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von flix134 ()

    • .. oh Mann, da bin ich schon höllisch gespannt darauf. Wie es aussieht, ist es mehr an Fallout NewVegas angelehnt als an Fallout3. Ich bin eher der Fan von Großstadt-Kämpfe .. also in Häuserschluchten zwischen all dem Schutt und Geröll. Aber das wichtigste wird für mich sein, inwieweit das Spiel sich modden lässt.

      Danke für den interessanten Beitrag.