Nutzungsbestimmungen

  1. Allgemein gültige Forenregeln

  2. Vorbemerkungen

    Das Ei der Zeit arbeitet stets daran, Inhalte zusammen zu tragen, die für das gemeinsame Interesse der The Elder Scrolls-Community nützlich sein können und Ihnen die Zusammenarbeit an einzelnen oder gemeinsamen Projekten sowie den Spielspaß an der The Elder Scrolls-Reihe und anderen schönen Spielen erleichtern sollen. Die Inhalte stehen für Interessenten zur freien Verfügung bereit, ohne dass eine Mitgliedschaft notwendig wird. Die Projekt- und Team-Arbeitsbereiche sowie bestimmte Service-Leistungen sind jedoch nicht einsehbar bzw. zugänglich und stehen nur den Mitgliedern der jeweiligen Teams offen.

    Das Forum des Ei der Zeit ist nicht für jedermann frei zugänglich. Mitglieder-Accounts müssen vor der ersten Benutzung registriert werden und können durch die Administration ohne Angaben von Gründen ggf. gesperrt oder gelöscht werden. Es ist lediglich ein Benutzerkonto pro Person zulässig. Grundsätzlich ist allerdings jeder, der die Inhalte des Forums gern aktiv nutzen und ergänzen helfen möchte, herzlich willkommen. Es besteht jedoch zu keiner Zeit ein Anspruch auf eine Mitgliedschaft im Ei der Zeit. Dies gilt insbesondere, wenn unsere aktiven Bemühungen, ein angenehmes und niveauvolles Forenklima zu erhalten, gestört werden. Der Ablehnung oder dem Ausschluss aus einer Mitgliedschaft durch die Forenleitung kann nicht widersprochen werden.

    Die Betreiber dieses Forums möchten ihre Verantwortung dahingehend wahrnehmen, auf diesen Seiten für ein gutes Klima zu sorgen. Wir möchten uns möglichst gar nicht erst gezwungen sehen, die Einhaltung der Regeln durchzusetzen. Bedenken Sie bitte: Regeln sind für Menschen gemacht, die von sich aus kein ausreichendes Gefühl für Form und Grenzen haben. Allen anderen kann es eigentlich egal sein, ob es Regeln gibt oder nicht, weil sie sich sowieso von sich aus daran halten.
  3. Grundregeln

    Wir gehen davon aus und bitten darum, dass alle Foren-Nutzer diese Allgemein gültigen Forenregeln nicht nur oberflächlich zur Kenntnis nehmen, sondern auch beherzigen. Diese sind für alle ausnahmslos gültig und kommen im Ernstfall auch zu einer rigorosen Anwendung.

    Sollte ein zuständiges Mitglied des Teams einmal gezwungen sein, Anweisungen auszusprechen, ist diesen unbedingt Folge zu leisten - sie werden nur gemäß den geltenden Regeln erfolgen.

    Im Falle notwendig werdender Beschwerden sollen diese bitte in geeigneter Form per Persönlicher Nachricht an den zuständigen Moderator gerichtet werden. Dieser leitet die Information gegebenenfalls an die weiteren Mitglieder der Forenleitung weiter. Gleichzeitig wollen wir in diesem Kontext auf die Funktion des Melden-Button hinweisen. Extreme Entgleisungen jedweder Art können damit zügig der Forenleitung kenntlich gemacht werden.

    Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser Allgemein gültigen Forenregeln als lückenhaft erweisen, unwirksam oder undurchführbar sein, behält sich die Administration des Forums ggf. vor, vom Hausrecht Gebrauch zu machen. Im Falle von außerordentlichen Verstößen oder unvorhersehbaren Vorkommnissen gilt das gleiche.
  4. Nutzung des Forums

    Mit der Registrierung räumt der Benutzer den Inhabern des Ei der Zeit ein einfaches, nicht widerrufbares Nutzungsrecht an seinen Beiträgen (Postings) ein. Gleiches gilt auch für Plugins, Tutorials, Screenshots und anderen zum Download angebotenen Inhalten, für die vom Autor die Genehmigung zum Hosten erteilt wurde. Das Nutzungsrecht wird hierbei für sämtliche Haupt-, Sub- und Nebendomains der Internetpräsenzen www.ei-der-zeit.com und www.egg-of-time.us gewährt. Dieses Nutzungsrecht besteht auch über ein eventuelles Ausscheiden des Mitglieds hinaus. Hierdurch soll sicher gestellt werden, dass beim Ausscheiden eines Mitglieds dessen Beiträge aus Gründen der inhaltlichen Vollständigkeit sowie der allgemeinen Lesbarkeit für das Forum erhalten bleiben.

    Erst lesen, dann denken, dann posten! Bevor man postet (einen selbst verfassten Beitrag absetzt) bzw. ein neues Thema eröffnet, sollte die Suchen -Funktion verwendet werden, um Doppelungen und Wiederholungen zu vermeiden. Ein-Wort Beiträge, Doppel- und Crosspostings und Posting-Schinderei (Bumping, Trolling, Spamming) werden kommentarlos gelöscht und nach Ermessen der Forenleitung mit Sanktionen bedacht. Unter Crossposten versteht man das mehrfache Stellen der gleichen Frage in verschiedenen Unterforen bzw. Threads. Doppelposts sind erst nach Ablauf von 24 Stunden oder in begründeten Ausnahmen zulässig, wie z.B. bei Überschreitung des Zeichenlimits für Beiträge.

    Smilies dienen zur Bekräftigung einer Aussage bzw. zur Verhinderung von Fehlinterpretationen, nicht zur großflächigen Dekoration. Bitte benutzt Smilies nur dann, wenn ihr sie für nötig haltet.

    Fragen zu bestimmten Themen gehören in die dafür vorgesehenen Unterforen, deswegen achtet bitte darauf, dass ihr eure Themen im richtigen Unterforum eröffnet. Der Name (die Themenüberschrift) des Threads sollte so gewählt werden, dass er eine unmissverständliche Angabe über den Inhalt des eröffneten Threads darstellt. Dadurch wird die Übersichtlichkeit erleichtert.

    Fragen werden immer freiwillig beantwortet und die Helfenden geben sich Mühe. Gebt euch also bitte auch Mühe bei eurer Formulierung, Rechtschreibung und Formatierung. Sätze ohne Punkt und Komma erschweren das Verständnis. Verständliche Fragen und deren sinnvolle Antworten helfen oft hunderten weiterer Leser! Wir legen Wert darauf, dass Lösungen von vielen mitgelesen werden können. Fragen via eMail oder persönlicher Nachricht (PN) nützen der Öffentlichkeit des Forums nichts und sind mitunter aufwändig und lästig.

    Unter Berücksichtigung folgender Kriterien ist das Einfügen von Bildern/Grafiken in Form externer Verlinkungen möglich:

    - Das Bild darf nicht gegen die guten Sitten und guten Geschmack verstoßen. D.h. keine pornographischen oder sonstig jugendgefährdenden Elemente aufweisen, keine Minderheiten oder Glaubensrichtungen diskriminieren. Wenn Körperbilder von NPCs ohne Bekleidung oder mit erotischer Bekleidung abgebildet werden müssen, sollen die entsprechenden Körperpartien retuschiert sein, damit sie nicht in die Nähe von pornografischen Abbildungen geraten. Man beachte: auch Kinder suchen unsere Seiten auf und dem muss entsprochen werden.

    - Das Bild darf kein Urheber- oder Markenschutzrecht verletzen.

    - Das Bild darf auch nicht zum Zwecke einer Beleidigung dienen oder unerwünschte Inhalte transportieren.

    Die allgemein für Bilder aufgeführten Regeln gelten auch für Avatarbilder. Aufgrund des persönlichen, identifizierenden Charakters von selbst erstellten, individuellen Avataren ist es für diese ausdrücklich verboten, Avatare anderer User, auch und besonders in veränderter Form, zu benutzen. Die vorgefertigten Avatar-Bilder unseres Forums sind davon ausgenommen.

    Für externe Bildmaterialien übernimmt Ei der Zeit keine Haftung.

    Dem Forum steht eine Umfragefunktion zur Verfügung, die von den Moderatoren bei sinnvollen Umfrageideen bereitgestellt werden kann. Anfragen hierzu können per PN an den für das entsprechende Unterforum zuständigen Moderator gestellt werden. Zustimmung oder Ablehnung einer Umfrage liegen allein im Ermessen des Moderatorenteams und sind nicht diskutierbar.

    Das Mitglieds-Profil bietet Möglichkeiten, Kontaktinformationen wie E-Mail-Adressen oder Mitglieds-Konten von Instant-Messengern anzugeben. Alle diese Angaben sind freiwillig und sollten nur in dem Bewusstsein veröffentlicht werden, dass diese Informationen im öffentlichen Raum Spam und ähnliche Belästigungen zur Folge haben können. Bitte gebt diese Daten mit Bedacht an.
    Gleiches gilt, wenn persönliche Informationen oder gar echte Adressen in normalen Posts veröffentlicht werden.

    Registrierte Mitglieder haben die Möglichkeit, in ihrem Mitglieder-Profil ein persönliches Gästebuch (Pinnwand) zu aktivieren. Andere registrierte Benutzer des Ei der Zeit können darin Nachrichten hinterlassen. Bei Aktivierung des Pinnwand, trägt jedes Mitglied selbst die Verantwortung dafür, dass die dort vorgenommenen Einträge sich in Übereinstimmung mit den Forenregeln befinden. Alle Mitglieder verfügen über die Möglichkeit und haben das Recht wie auch die Pflicht, unerwünschte oder gegen die Forenregeln verstoßende Einträge in ihrem Gästebuch zu entfernen. Die Forenleitung behält sich das Recht vor, dieses bei Kenntnisnahme gleichfalls zu tun.
  5. Unerwünschte Inhalte

    Hackaufrufe zu Internetseiten - aus welchen Gründen auch immer – werden als illegale Handlung gewertet und nicht geduldet. Gleiches gilt für Crack-Anfragen für Programme jeglicher Art, für Anfragen zum Knacken von Internet-Protokollen oder auch bezüglich des illegalen Empfangs von Pay-TV oder anderen kostenpflichtigen Angeboten. Werbung, Anfragen, Links, Themen und Diskussionen zu und um das Thema „Warez“ sind strengstens verboten! Ein Verstoß dagegen führt zur sofortigen Verwarnung. Verlinkungen zu entsprechenden Seiten oder auch zu anderen illegalen Inhalten haben die sofortige und dauerhafte Sperrung des Accounts zur Folge.

    Das Einfügen von Links aller Art unterliegt einer besonderen Sorgfaltspflicht. Links zu Seiten mit im Forum oder gesetzlich untersagten Inhalten (z.B. Warez, Jugendgefährdendes, Volksverhetzung...) oder zu schädlichen Programmen wie z.B. Viren, Spyware oder Dialer werden nicht geduldet. Dies gilt auch für die Verlinkung von Seiten, deren erkennbarer Zweck eine Weiterverlinkung auf Seiten mit oben genannten Inhalten ist.

    Generell ist es untersagt, Werbung mit kommerziellem Hintergrund - in welcher Form auch immer - im Forum (auch Signaturen) oder Persönlichen Nachrichten unterzubringen. Gleiches gilt für sämtliche Inhalte, die gegen das Urheberrecht verstoßen und auch für sogenannte "Diebspiele".

    Beiträge und Signaturen mit menschenverachtendem Charakter oder unsinnigen Inhalten, die das gute Forenklima beeinträchtigen oder rechtlich bedenklich sind, werden ohne weitere Vorankündigung gelöscht. Gleiches gilt für Inhalte, die ungesetzlich, diskriminierend, obszön, bedrohend, beleidigend oder verleumderisch sind, sowie Inhalte, die private Informationen über Personen ohne deren ausdrückliche Einwilligung preisgeben.

    Auch Pornographie bzw. einschlägige erotische Inhalte sind mit Rücksicht auf eine nicht vorhandene Altersbeschränkung unerwünscht. Unter "einschlägigen erotischen Inhalten" verstehen wir solche Inhalte, die auf sexuellen Lustgewinn zielen. Dies betrifft z.B. Pinup-Bilder oder auch Texte, die in eindeutiger Weise sexuelle Körpermerkmale, Vorlieben oder Handlungen thematisieren.

    Regelverstöße und Entgleisungen anderer User dürfen nicht zitiert werden, auch nicht zur Beweissicherung. In diesem Fall sollte stattdessen die "Melden"-Funktion benutzt werden, um eine Kopie des zu sichernden Beitrages an den zuständigen Moderator zu schicken. Eine Ausnahme hiervon gilt für die Forenleitung, die solche Inhalte als Beweissicherung in den Hohen Rat transferiert, dort dokumentiert und kommentiert.

    Unerwünschte Inhalte werden von der Forenleitung kommentarlos gelöscht! Die Administration behält sich vor, bei ernsthaften Verstößen rechtliche Schritte in Anspruch zu nehmen.
  6. Die Forenleitung

    Das Team der Forenleitung sorgt dafür, dass alle Abläufe funktionieren und das gute Forenklima erhalten bleibt. Es setzt sich zusammen aus den Administratoren und den Moderatorinnen und Moderatoren des Ei der Zeit.

    Die Administration leitet, betreibt und hütet das Forum und besitzt übergreifend administrative Handlungsbefugnis für diese Internetpräsenz. Sie beruft die ausnahmslos ehrenamtlichen Mitarbeiter des Ei der Zeit.

    Die Moderatoren sind für ihre jeweiligen Unterforen als Betreuer und Ansprechpartner verantwortlich. Sie sorgen dafür, dass die Forenregeln eingehalten werden, dass alles in "geregelten Bahnen" verläuft. Sie geben Tipps und Hilfestellungen, lenken ggf. Diskussionen und beantworten Fragen. Bei aufkommenden Fragen (nicht zum Inhalt, der in den Foren diskutiert werden soll!) wendet Euch bitte direkt an den jeweiligen Moderator.

    Bei Verstößen gegen unsere Allgemein gültigen Forenregeln sind die Moderatoren befugt, entsprechende Sanktionen vorzunehmen. Es werden innerhalb des Forums keine öffentlichen Diskussionen über Gründe, Sinn oder Unsinn von Entscheidungen der Forenleitung geführt. Entsprechende Beiträge werden daher ebenfalls kommentarlos gelöscht und auch nicht beantwortet.

    Die Administratoren und die Moderatorinnen und Moderatoren sind die Mitglieder des Hohen Rates und besprechen die Belange des Ei der Zeit in einem eigenen, von außen nicht sichtbaren Bereich. Ihren Anweisungen und Entscheidungen ist unmittelbar zu folgen.
  7. Persönliche Nachrichten

    Allen registrierten Benutzern steht die Möglichkeit zur Verfügung, private Konversationen mit anderen Mitgliedern zu führen. Die Größe der Mailbox beträgt 200 Nachrichten. Der Umfang jeder einzelnen persönlichen Nachricht beträgt max. 30.000 Zeichen.

    Persönlichen Nachrichten können Dateianlagen bis zu einer Größe von 2 MByte angefügt werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass angefügte Dateianlagen in einem automatisierten Prozess ohne Kenntnisnahme des jeweiligen Inhalts und ohne vorherige Benachrichtigung des Absenders und des Empfängers durch die Forensoftware in regelmäßigen Abständen gelöscht werden, um den Speicherplatz auf dem Server zu schonen. Eine bestimmte Vorhaltezeit wird nicht garantiert. Die Nachrichtentexte bleiben hiervon unberührt.

    Wir weisen desweiteren darauf hin, dass die Inhalte von Konversationen unverschlüsselt gespeichert werden und warnen vor einer Übermittlung vertraulicher Daten wie z.B. Passwörtern.

    Alle Regeln zum Inhalt und zur Anwendung von Forumsbeiträgen sind auch für Konversationen gültig. Besonders das Verbot von Beleidigungen und der Diskussion oder des Austausches von Warez seien in diesem Zusammenhang hervorgehoben. Auch die Versendung von Werbung aller Art ist nicht gestattet.

(Letzte Änderung: 26. November 2016, 19:16)